REISEVORBEREITUNGENReisevorbereitungen.html
ÜBER UNSUeber_uns.html
UNSERE PREISEUnsere_Preise.html
KONTAKTKontakt.html
UNSER HAUSUnser_Haus.html
AKTIVITÄTENAktivitaeten.html
AKTUELLES../Aktuell_de/Aktuelles/Aktuelles.html
ORT UND UMGEBUNG
BILDERGALERIEN../bilder_deutsch/Bildergalerien.html

Pension & Creperie

CREPERIECreperie.html
 
Målilla


Målilla- "der heißeste Ort Schwedens" liegt mitten in Småland, der wärmsten Region Schwedens. Hier wurden die bisher höchsten Temperaturen Schwedens gemessen. Der Ort liegt in der Musikkommune Hultsfred und ist von märchenhaften Wäldern und Seen umgeben. Innerhalb unserer Kummune gibt es insgesamt ca. 400 Seen. Hier, mitten in Målillas Blaubeerwald finden Sie unsere Pension Villa Karllösa..


orientieren Sie sich auf der interaktiven Karte >>



Natur und Umgebung


Smålands Naturreichtum mit vielfältigen Erlebnis- und Erholungsmöglichkeiten sowie zahlreiche kulturelle und Freizeitangebote für groß und klein machen unsere Gegend zu einem ganz besonderen Eldorado für Urlauber und Touristen. Hier finden Sie Abwechslung und Entspannung vom Alltag.



Unsere zahlreichen Naturbadeplätze sind familienfreundlich ausgestattet. Es gibt Umkleidekabinen, Toiletten, Sprungtürme, Spiel- und Sportmöglichkeiten am Strand sowie Grillplätze. Unsere Seen und Flüsse sind ein Traum für jeden Angler. Die 400 Seen unserer Kommune (Landkreis) laden zum Angeln ein. Angelstege (z.T. behindertengerecht) und Grillhütten dürfen von jedermann genutzt und Boote ausgeliehen werden. In unseren sauberen Gewässern tummeln sich Hechte, Barsche, Forellen und mehr.



Schweden ist ein beliebtes Land für jeden Motorrad- und Endurofahrer. Hier findet man gut ausgebaute, ruhige Straßen, traumhafte Landschaften und interessante Ausflugsziele. Auch das kulturelle Angebot für Motorsportfreunde ist sehr groß, da viele Schweden ein großes Interesse daran haben. So finden direkt in Målilla regelmäßig Speedway, Motocross und Motorradtreffen statt.


Die Landschaft Smålands und die kleinen Ortschaften, die an Pippi Langstrumpf und Michel erinnern, werden von Familien mit Kindern gerne besucht. Besonders nennenswert sind hier Bullerby

und Michels Katthult Hof.


Es lohnt sich auch zu jeder Jahreszeit, einen Ausflug in die direkt angrenzenden Wälder zu unternehmen. Im Sommer und Frühherbst hält die Natur ein reichhaltiges Angebot an Pilzen und Beeren bereit, vor allem die wohlschmeckenden Heidel- und Preiselbeeren.